fulmi

Wenn dir das Leben Zitronen gibt - frag nach Salz und Tequila :)

Letzte stories

Uiii....

bei dir ist noch Weihnachten : -) Happy... maine coon,2017.03.16, 20:28

Uiii....

bei dir ist noch Weihnachten : -) Happy... maine coon,2017.03.16, 20:28

@fulmi

oh ja, das ist wirklich wahr! auch dir... marieblue,2016.12.27, 15:01

Frohe Weihnachten!

- In der Geborgenheit der Familie Weihna... fulmi,2016.12.24, 16:283 Kommentare

Adventkalender 2016...

Liebe Fulmi,... ...danke, dass Du bei u... vivi,2016.11.28, 21:51

Liebe Fulmi!

Super, dass Du mitmachst!!! So wie fr&u... maine coon,2016.11.04, 22:07

Liebe maine coon!

Stimmt, meine letzte Story ist schon seh... fulmi,2016.11.03, 22:40

Hallo Fulmi!

Schon lange her, deine letzte Geschichte... maine coon,2016.11.03, 20:32

Kalender

September 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 
 

Suche

 

Aktuelle Blogs


    angi (Aktualisiert: 26.9., 11:06 Uhr)
    marieblue (Aktualisiert: 24.9., 22:31 Uhr)
    cora...der... (Aktualisiert: 24.9., 19:09 Uhr)
    LILI (Aktualisiert: 23.9., 22:42 Uhr)
    GeDankeNlo... (Aktualisiert: 22.9., 16:06 Uhr)
    lisselka (Aktualisiert: 22.9., 14:03 Uhr)
    kampfdembu... (Aktualisiert: 22.9., 13:58 Uhr)
    passionflo... (Aktualisiert: 22.9., 13:50 Uhr)
    espresso14... (Aktualisiert: 20.9., 10:27 Uhr)
    Black Blog (Aktualisiert: 18.9., 00:05 Uhr)
    Hallo! (Aktualisiert: 17.9., 23:54 Uhr)
    Tesas Blog (Aktualisiert: 17.9., 14:43 Uhr)
    Lieblingsm... (Aktualisiert: 15.9., 13:35 Uhr)
    Grauzone (Aktualisiert: 13.9., 07:22 Uhr)
    ercabi (Aktualisiert: 13.9., 07:19 Uhr)
    soul (Aktualisiert: 13.9., 07:16 Uhr)
    dino (Aktualisiert: 13.9., 07:13 Uhr)
    wasserfee (Aktualisiert: 13.9., 07:08 Uhr)
    MartinasFo... (Aktualisiert: 12.9., 11:55 Uhr)
    hannah17 (Aktualisiert: 11.9., 11:38 Uhr)
    CoraLino u... (Aktualisiert: 10.9., 11:36 Uhr)
    guinea_pig... (Aktualisiert: 29.8., 19:57 Uhr)
    sandra38 (Aktualisiert: 23.8., 21:19 Uhr)
    Melissa 13 (Aktualisiert: 17.8., 22:50 Uhr)
    Prinzessin (Aktualisiert: 8.8., 15:05 Uhr)
    Lies und (... (Aktualisiert: 31.7., 16:09 Uhr)
    Little mer... (Aktualisiert: 25.7., 06:57 Uhr)
    fallowtheh... (Aktualisiert: 5.7., 09:23 Uhr)
    eliza (Aktualisiert: 1.7., 06:43 Uhr)
    mary76 (Aktualisiert: 16.6., 08:51 Uhr)
    hoffnung (Aktualisiert: 12.6., 20:48 Uhr)
    indian (Aktualisiert: 12.6., 20:45 Uhr)
    theoneando... (Aktualisiert: 12.6., 20:35 Uhr)
    MacGregor (Aktualisiert: 22.5., 12:20 Uhr)
    transakt (Aktualisiert: 15.5., 21:24 Uhr)
    Millicent (Aktualisiert: 13.5., 22:59 Uhr)
    mishu (Aktualisiert: 13.5., 22:31 Uhr)
    TinasWelt (Aktualisiert: 9.5., 16:32 Uhr)
    Probier da... (Aktualisiert: 9.5., 16:29 Uhr)
    Libelle (Aktualisiert: 9.5., 15:38 Uhr)
    Mamarosa (Aktualisiert: 7.5., 11:32 Uhr)
    souls Neua... (Aktualisiert: 1.4., 08:01 Uhr)
    Carina Obw... (Aktualisiert: 30.3., 15:25 Uhr)
    fulmi (Aktualisiert: 16.3., 20:28 Uhr)
    malou001 (Aktualisiert: 13.3., 19:27 Uhr)
    sivi84 (Aktualisiert: 11.3., 00:03 Uhr)
    Motorradto... (Aktualisiert: 5.3., 12:14 Uhr)
    Nadine (Aktualisiert: 3.3., 11:05 Uhr)
    Mrs Robins... (Aktualisiert: 1.3., 09:29 Uhr)
    vanilleduf... (Aktualisiert: 27.2., 18:39 Uhr)
Donnerstag, 17.12.2015, 21:08

Hallo meine Lieben!

Ich komme gleich ohne Umschweife zur Sache:

Ich bzw. wir brauchen dringend eure guten Gedanken und Wünsche. Unsere Findel-Fellnase wurde am Montagabend von einem Auto angefahren und liegt seit Dienstag in der Tierklinik.

Seine Temperatur war 2 Grad unter normal, sein Oberschenkel ist gebrochen und die Niere sowie der Harnleiter sind beschädigt. Dadurch kann er auch nicht selber Harn lassen, weshalb er seit gestern abend auch einen Harnkatheder hat. Die Nierenwerte sind seitdem wieder gesunken, aber überm Berg ist er leider immer noch nicht....

Bitte drückt uns die Daumen, dass er sich wieder fängt...er liegt uns sehr am Herzen...

traurige Grüße
fulmi


Sonntag, 29.11.2015, 22:33

Wenn ich an die 1. Adventsonntage in meiner Kindheit zurückdenke, dann habe ich eigentlich nur schöne Erinnerungen daran.
Freunde meiner Eltern luden uns immer zum Bratwürstl essen ein. Bei uns in Oberösterreich ist der 1. Adventsonntag auch als Bratwürstlsonntag bekannt. Es waren lustige und gemütliche Abende, die wir verbrachten und uns auf die besinnliche Zeit einstimmten.

Da mir diese "Tradition" so lieb war und ich eben diese wundervollen Erinnerungen daran hatte, wollte ich diese "Tradition" auch im Haus von Herrn Schatzi einführen.
Schnell war auch die Lebensgefährtin vom SchwiePa begeistert und wir begannen zu "planen. Sie wollte eine Teil dazu beisteuern. Und ich beschloss, den Erdäpfelschmarrn zu machen.

Der Nachmittag begann eigentlich recht entspannt. Eine Freundin vom Stief-Schwiegerdrachen (bitte fragt nicht warum, ist eine laange Geschichte) war auch noch gekommen, was ich nicht sonderlich schlimm fand, waren es in meiner Kindheit noch viel mehr Personen, mit denen wir feierten.

Doch irgendwann begannen wir mit einem Thema, das in eine - beinahe - hitzige Diskussion ausartete. Von Gemütlichkeit keine Spur mehr. Nachdem sich unser Gast verabschiedet hatte, zogen Herr Schatzi und ich uns auch zurück. Doch irgendwie war die Stimmung im Keller. Wir diskutieren über ein Problem, das eigentlich keines war. Und ich muss sagen, dass auch einen Stock tiefer (beim SchwiePa) heftigst gestritten wurde.

Tja...und so gingen Herr Schatzi und ich ins Bett, jeder am Rand seiner Seite (zwischen uns hätte vermutlich eine Fusballmannschaft Platz) und es gab noch nicht mal ein "Gute Nacht".

Dabei wollte ich doch nur eine - mir lieb gewonnene -Tradition aufleben lassen....


Sonntag, 15.11.2015, 18:00

Hallo meine Lieben!

Nachdem mir am 12. leider etwas dazwischen gekommen ist, habe ich am Freitag (den 13.) nochmal von vorne begonnen. Und hier sind sie. Meine 12 von 12 im November!

Ohne Kaffee am Morgen bin ich unausstehlich.


Rein in meine „Sieben-Meilen-Stiefelchen“ und ab zur Arbeit.


Ziemlich grau.


Wie ihr seht, seht ihr nichts. Bis auf den Nebel.


Zweites Frühstück im Büro. Gut, wenn man ein paar Minuten früher losfährt. Kann man noch leckere Croissants besorgen.


Wieder zuhause darf ich erst mal meine „Ich muss heute eh nicht mehr raus-Schlabberhose“ nähen. Irgendwie war da plötzlich ein Loch…


Danach muss ich das Chaos von heute Morgen wegräumen. Ich wusste nicht so genau, was ich anziehen sollte.


Mein Mittagessen heute. Herr Schatzi hat noch keinen Hunger, aber ich muss mir dringend etwas hinter die Kiemen werfen. Am Abend wird dann richtig gekocht.


Nachmittagstee aus der Herbsttasse. Ist die nicht süß?


Geschichte hat mich schon immer interessiert. Dieses Buch wurde zum 400-Jahr-Jubiläum meiner Heimatstadt veröffentlicht. Erstaunlich was man über die Stadt erfährt, in der man so lange gewohnt hat.


Irgendwie war da mal mehr Herbstdeko auf dem „Teller“. Kastanien und Eicheln. Wo mögen die wohl hingekommen sein?



Und bei ein paar Duftkerzen wird noch ein wenig gelesen.


Danke fürs Gucken!

lg
eure fulmi